Sportzentrum an der Dramme

 

 

Am Bahnhof 15    37124 Obernjesa 

Tel. 05509 – 920830    Fax 05509 - 920829

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

 

Jahreshauptversammlung des TSV Obernjesa e.V.

 

Der 1. Vorsitzende Jan Marhoffer konnte auf der JHV des TSV Obernjesa 45 Mitglieder und 1 Gast begrüßen. Er bedankte sich bei allen Mitgliedern, die dem TSV die Treue gehalten haben. Die Mitgliederzahl ist leicht rückläufig. 41 Eintritte stehen 53 Austritten gegenüber.

Allgemein berichtete er von einem regen Trainings- und Spielbetrieb. In der Rhythmischen Sportgymnastik ist ein erheblicher Zuwachs zu verzeichnen. Die Kassenprüfer bescheinigten der Kassenwartin eine saubere und ordentliche Buchführung. Die Kassenwartin und der Gesamtvorstand wurden einstimmig entlastet. Veränderungen gab es auch im Vorstand. Der 3. Vorsitzende H.-W. Bohnhoff stand auf eigenen Wunsch nicht mehr für eine Wiederwahl zur Verfügung. Zum neuen 3. Vorsitzenden wurde Jens Ernst einstimmig gewählt. Die übrigen Vorstandsmitglieder wurden alle einstimmig im Vorstand bestätigt. Neu gewählt wurde auch die Abteilungsleitung Yoga. Einstimmig wurde Kerstin Hildebrandt gewählt. Auch der gesamte Ehrenrat, bestehend aus Monika Freitag, Ewald Marten und Karlheinz Junge, wurden einstimmig wiedergewählt.

Inge Rauch, Martina Böker, Lena-Marie Wissel und Maren Hold wurden mit der Silbernen Ehrennadel für 15-jährige Vereinsmitgliedschaft geehrt. Veronika Bartram, Ruth Bellmann, Gudrun Tietze, Margarete Zimmermann-Braun, Arno Winnemuth, Adolf Wissel, Angelika Siebrecht, Irene Stemmler, Christiane Schulz, Werner Bührmann, Siegfried Reichler und Bettina Schrickel wurden mit der Goldenen Ehrennadel für 25-jährige Vereinsmitgliedschaft geehrt.

Zum Schluss wünschte der 1. Vorsitzende allen Vereinsmitgliedern ein sportlich erfolgreiches Jahr.

 

 

 

 

 

Geehrte Mitglieder und Vorstand

 

 

 

 

 

 

 

 


 

TSV Dramfeld e.V. und TSV Obernjesa e.V.  beschließen gemeinsamen Weg!

 

 

 

 Martin Nünchert (Dramfeld), Jan K. Marhoffer (Obernjesa), Holger Fahrenholz (Dramfeld), Dieter Hintze (Obernjesa)

 

Am Dienstag, den 10 Januar 2017 unterzeichneten die Vorstände des TSV Dramfeld und des TSV Obernjesa eine Kooperationsvereinbarung. Bereits im vergangenen Jahr kam es zu zahlreichen Treffen in denen sich die beiden Vereine über die sportliche Entwicklung in ihren Vereinen austauschten und berieten wie sie für ihre Mitglieder attraktiver werden könnten. Bei diesen in sehr angenehmer Atmosphäre geführten Gesprächen wurden viele Gemeinsamkeiten aber auch interessante Aspekte für Ergänzungen des jeweils anderen Vereins festgestellt. So kam es zu der Entscheidung die Angebote zusammenzulegen, und für alle Mitglieder zu öffnen.

 

Die Vereinbarung sieht vor, dass die Sportangebote beider Vereine für die Mitglieder geöffnet werden. Bei Angeboten die einen Zusatz bzw. Spartenbeitrag erfordern zahlen die Mitglieder der Kooperationsvereinen denselben Betrag.

Zu diesem Zeitpunkt bestehende Doppelmitgliedschaften bzw. Mitgliedschaften in „heimatfremden“ Vereinen bleiben von dieser Vereinbarung unberührt.

 

Beide Vereine wünschen sich viel Bewegung und neue Anregungen für ihre Mitglieder und hoffen auf tolle Zusammenarbeit in jeder Beziehung. Bei Fragen -Anregungen - und Wünschen wenden Sie sich bitte an die Vereinsvorstände der Kooperationsvereine.